Koerperklang
Willkommen
Meine Überzeugung
Die Lichtenberger Methode
Über Mich
Angebote
Kontakte
Links
Angebote

Einzel- und Gruppenunterricht

Gesangsstunden

für Menschen, die Lust haben am Singen, die ihre Stimme finden möchten.

Improvisation

Die Improvisation ist ein grosses Geschenk, dann wenn wir Vertrauen in uns haben. Sie ist eine wunderbare Begegnung wenn Körper und Klang zu einer Einheit werden.

Klangbett-Erfahrung

Das Klangbett enthält eine Vielfalt an Tönen und Stimmungen. Sie laden ein zu einer Meditation, einer inneren Reise voller Gefühle und innerer Bilder.*

St. Anna Kapelle Mariastein

Jeweils am letzten Sonntag im Monat Mai, Juni, Juli, August und September singe ich um 14.00h Hymnen von Hildegard von Bingen und der Heiligen Anna.

Klänge von Hildegard von Bingen

Ein Abend der Begegnung mit Hildegard von Bingen. Texte und Hymnen aus ihrem Leben werden gelesen und gesungen und aus ihnen heraus wird improvisiert.

Datum und Zeit: 17.09.2017, 18 Uhr
Ort: Leonhardskirche, Basel
Gesang: Nicole Zehnder
Cello: Markus Stolz

Kollekte zur Deckung der Unkosten (CHF 20.--) erwünscht.

Dieser Anlass findet mit freundlicher Unterstützung der folgenden Organisationen statt:

Forum für Zeitfragen ars vitae

*Das Klangbett ist eine Weiterentwicklung des pythagoräischen ursprünglichen einsaitigen Monochords. Die 55 gleichgestimmten Saiten erzeugen einen kräftigen Klang und feine Vibrationen.

Die Behandlung durch das Klangbett

  • ermöglicht Tiefenentspannung
  • lässt die Selbstheilungskräfte frei werden
  • vertieft die Atmung
  • gleicht die beiden Gehirnhälften aus
  • lindert akute chronische Krankheiten
  • erwärmt den Körper, positive Ergebnisse werden erzielt in der Onkologie
  • lindert körperliche Schmerzen
  • wirkt auf der physischen wie psychischen Ebene
  • bringt eine unterstützende Wirkung in der Psychosomatik
  • ist auch ohne Beschwerden eine sinnvolle Behandlung